Vita

1. Künstler-Statement

Mich interessiert die Möglichkeit eines tröstenden und zugleich lebensbejahenden Glaubens. Eine Voraussetzung dafür ist, dass die Seele mehr ist als eine Extrapolation aufgrund der eigenen Selbsterkenntnis. Die Akzeptanz solcherart Ungewissheit ermöglicht eine innere Ruhe, auf die ich in meinen Bildern verweisen möchte.


2. Martin Guan – Vita

Nach dem Studium der Mathematik mit Nebenfach Philosophie war ich viele Jahre lang als Designer und Programmierer tätig. Inzwischen arbeite ich hauptsächlich als autodidaktischer Künstler in Süddeutschland.


3. Bilder

Mixed-Media-Gemälde und Zeichnungen auf Aquarellpapier. Die Kunst-Fotomontagen setze ich zusammen aus Fotos meiner Figurenzeichnungen, Portrait-Gemälde, und 3D-Computergrafiken. Bitte beachten Sie, dass derzeit nichts verkauft wird, näheres s. Impressum.


4. Links 

– Blender // Free and open source 3D creation suite

Croquis Cafe // Figure drawing resources

– Love Life Drawing // Figure drawing confidence